Direkt zum Inhalt
Zentrum für Schlafmedizin und Heimventilation

Zentrum für Schlafmedizin und Heimventilation

Im Schlaflabor werden sämtliche schlafmedizinischen Untersuchungen angeboten und Therapien eingeleitet.

Im Schlaflabor des Kantonsspitals Münsterlingen können umfassende schlafmedizinische Abklärungen durchgeführt werden. Prof. Dr. med. Robert Thurnheer, Chefarzt Medizinische Diagnostik, betätigt sich seit 1996 wissenschaftlich an der Messtechnik und Diagnostik des obstruktiven Schlafapnoesyndroms.

Indikationen für schlafmedizinische Störungen können konstante Tagesmüdigkeit und Schläfrigkeit, Schnarchen, Atemaussetzer in der Nacht und Konzentrationsschwierigkeiten sein. Folgen daraus sind beispielsweise Depressionen, Herzkreislauferkrankungen, anfälliges Immunsystem und Unfälle aufgrund von Übermüdung.

Unsere Behandlungsschwerpunkte umfassen in erster Linie:

  • Schlafbezogene Atemstörungen (Apnoe-Syndrome)
  • Schlaf-Wach-Rhythmus-Störungen
  • Tagesschläfrigkeit (Narkolepsie, idiopathische Hypersomnien)
  • Nächtliche Beinbewegungen (Restless-Legs-Syndrom, periodische Beinbewegungen PLMS)
  • Schlafwandeln, Alpträume, Aufschreckreaktionen im Schlaf (Parasomnien)
  • Zähneknirschen im Schlaf

Unser Team wird interdisziplinär von verschiedenen Spezialisten aus den Bereichen Pneumologie, Kardiologie, Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Neurologie und Oto-Rhino-Laryngologie (HNO) beraten und unterstützt. Weiter arbeiten wir eng mit der Lungenliga Thurgau in Weinfelden zusammen (Betreuung wie Vermietung der CPAP Geräte, allfällige Maskenanpassungen, Verwaltung von Verordnungen sowie Geräteauslesungen, etc.). Patienten mit komplexen Atemstörungen bei Brustwand-Deformitäten oder Neurologischen- oder Muskelerkrankungen werden im Zentrum für Heimventilation geschult und nachbetreut. Auch wenn meist nicht-operative Behandlungen der Schlafprobleme angestrebt werden, gibt es immer wieder gute Indikationen für Eingriffe im Nasen- und Rachenbereich. Durch die verschiedenen fachärztlichen Disziplinen am Kantonsspital Münsterlingen und die verschiedenen Untersuchungsmöglichkeiten sind wir in der Lage, verschiedenste Schlafstörungen zu diagnostizieren und diese auch erfolgversprechend zu behandeln.

Untersuchungsangebot

  • Polysomnographie
  • Respiratorische Polygraphie
  • Pulsoxymetrie
  • Kapnographie
  • Auslesung der CPAP-Geräte
  • Aktimetrie (Bewegungsmesser)
  • Multipler–Schlaf-Latenz-Test (Erfassung der Tagesschläfrigkeit und Narkolepsie)
  • Multipler Wachbleibetest (MWT) zur Erfassung der Tagesschläfrigkeit
add personappointmentattachmentaudiogaleriedescriptiondocumentsE-MailemergencytypefaxhostinfolinksmessageminusmovienewsorganiserpersonpicturepluspricerundgangsearchStatistiktarget audiencetarget grouptelephonetimewebcamyoutubebabyconstructiondepartmentdoctoreventjobunternehmenvisitor