Direkt zum Inhalt
Medizinische Trainingstherapie

Corona-Virus (COVID-19): Aktuelle Informationen und Weisungen der Spital Thurgau AG

Geschätzte Patientinnen und Patienten, Zuweiserinnen und Zuweiser, Besucherinnen und Besucher

Die Corona-Fallzahlen sind in der Schweiz und auch im Kanton Thurgau aktuell sehr hoch und steigen weiter an. Um die Sicherheit unserer Patientinnen und Patienten zu gewährleisten, gilt in allen Betrieben der Spital Thurgau AG ein vorübergehendes Besuchsverbot.

Es ist uns bewusst, dass ein Besuchsverbot eine grosse Einschränkung darstellt. Wir bitten Sie daher, digitale Kanäle zu nutzen, um sich mit Ihren Liebsten auszutauschen.

Detailinformationen dazu finden Sie unter folgendem Link .

Wir danken Ihnen für das Verständnis und wünschen Ihnen gute Gesundheit.
Spital Thurgau


Medizinische Trainingstherapie

Die Medizinische Trainingstherapie beinhaltet die Förderung der Beweglichkeit, Kraft, Ausdauer und Koordination.

Die Physiotherapieabteilungen im Kantonsspital Frauenfeld, im Kantonsspital Münsterlingen und in der Klinik St. Katharinental verfügen über mit modernsten Geräten ausgerüstete Trainingsräume. Das Trainingsprogramm wird jeweils von Physiotherapeuten zusammengestellt, welche dann auch das Training begleiten. Durch dieses spezifische Angebot stellen wir eine fachmännische Begleitung und Betreuung unserer Kunden sicher. Die Medizinische Trainingstherapie wird auf Basis einer ärztlichen Verordnung durch die Krankenkassen übernommen. Für Interessierte bietet sich die Möglichkeit mittels Abonnement zu trainieren.

Sie benötigen weitere Informationen oder interessieren sich für ein Trainings-Abonnement? Weitere Informationen finden Sie beim gewünschten Standort. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

appointmentaudiogaleriebabyconstructiondepartmentdescriptiondoctordocumentsE-MailemergencyeventtypehostjoblinksmessageminusmovienewsorganiserpersonpicturepluspricerundgangsearchStatistiktarget audiencetarget grouptelephonetimeunternehmenvisitorwebcam