Direkt zum Inhalt
Brustzentrum Thurgau

Brustzentrum Thurgau

Das Brustzentrum Thurgau ist ein interdisziplinäres Kompetenzzentrum der Spital Thurgau mit den Standorten Kantonsspital Frauenfeld (KSF) und Kantonsspital Münsterlingen (KSM) zur Vorsorge und Behandlung von Brusterkrankungen. Die Patientinnen werden durch ein erfahrenes Team von Spezialisten/-innen persönlich und umfassend betreut. Im Rahmen der Diagnostik und Therapie kommen modernste Behandlungskonzepte zum Einsatz. Dabei wird ein besonderes Augenmerk auf die individuellen Wünsche und Bedürfnisse der Patientin gelegt.

Zur Sicherung höchster Qualität in den Diagnose- und Behandlungsabläufen erfolgte am 20. November 2013 die Zertifizierung des Brustzentrums Thurgau mit dem Qualitätslabel der Krebsliga Schweiz (KLS) und der Schweizerischen Gesellschaft für Senologie (SGS). Seither finden in regelmässigen Abständen Rezertifizierungen statt.

Darüber hinaus beteiligt sich das Brustzentrum Thurgau an Forschung und der Erprobung in klinischen Studien, um dadurch seinen Beitrag zur Entwicklung optimaler Therapien und klinischen Anwendung zu leisten. Eine Liste aller laufenden onkologischen und nicht-onkologischen Studien finden Sie hier.

Das Brustzentrum Thurgau ist Vollmitglied der SAKK (Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für klinische Krebsforschung) und der IBCSG (International Breast Cancer Group).

{{person | personName}}
{{person.gender == 0 ? categoryAssignment.functionType.nameMale:categoryAssignment.functionType.nameFemale}}
 

Für diese Eingaben wurden keine Personen gefunden.

appointmentaudiogaleriebabyconstructiondepartmentdescriptiondoctordocumentsE-MailemergencyeventtypehostjoblinksmessageminusmovienewsorganiserpersonpicturepluspricerundgangsearchStatistiktarget audiencetarget grouptelephonetimeunternehmenvisitorwebcam