Direkt zum Inhalt
Allergologie

Allergologie

Die Allergologie ist eine medizinische Fachrichtung, die sich mit Allergien (deren Entstehung, Ausprägung, Verlauf und Behandlung) beschäftigt.

In den Kantonsspitälern Frauenfeld und Münsterlingen können umfangreiche allergologische Abklärungen durchgeführt werden. Klassische Allergien sind Heuschnupfen, Asthma und Nesselfieber. Gefährliche Situationen sind die Allergien gegen Wespen- und Bienengift sowie gegen Medikamente, die sorgfältig abgeklärt werden sollten. Der Auslöser allergischer Krankheiten ist oftmals nicht eindeutig und es sind nicht selten Spezialabklärungen notwendig, um – gleich einem Detektiv – dem Übeltäter auf die Spur zu kommen.

Oft kombinierte Allergien

Heute sind circa 4% der Erwachsenen und 8% der Kinder auch von Nahrungsmittelallergien betroffen. Die meisten Patienten mit einer Birkenpollenallergie leiden gleichzeitig unter einer Nahrungsmittelallergie gegen Stein- und Kernobst, Gemüse, Nüsse und Gewürze. In der Schweiz wird die Hitliste der häufigsten allergenen Nahrungsmitteln im Erwachsenenalter von Apfel, Haselnuss und neuerdings auch Kiwi angeführt.

Abklärung und Hyposensibilisierung

Die umfangreichen allergologischen Abklärungen werden in den Kantonsspitälern Frauenfeld und Münsterlingen durchgeführt. Nach erfolgter Abklärung besteht auch die Möglichkeit einer Hyposensibilisierung, wodurch überschiessende Reaktionen des Immunsystems auf ein Allergen reduziert werden können.

add personappointmentattachmentaudiogaleriedescriptiondocumentsE-MailemergencytypefaxhostinfolinksmessageminusmovienewsorganiserpersonpicturepluspricerundgangsearchStatistiktarget audiencetarget grouptelephonetimewebcamyoutubebabyconstructiondepartmentdoctoreventjobunternehmenvisitor