Direkt zum Inhalt
Kinderpneumologie (inkl. Asthma)

Corona-Virus (COVID-19): Aktuelle Informationen und Weisungen der Spital Thurgau AG

Geschätzte Patientinnen und Patienten, Zuweiserinnen und Zuweiser, Besucherinnen und Besucher

Die Corona-Fallzahlen sind in der Schweiz und auch im Kanton Thurgau aktuell sehr hoch und steigen weiter an. Um die Sicherheit unserer Patientinnen und Patienten zu gewährleisten, gilt in allen Betrieben der Spital Thurgau AG ein vorübergehendes Besuchsverbot.

Es ist uns bewusst, dass ein Besuchsverbot eine grosse Einschränkung darstellt. Wir bitten Sie daher, digitale Kanäle zu nutzen, um sich mit Ihren Liebsten auszutauschen.

Detailinformationen dazu finden Sie unter folgendem Link .

Wir danken Ihnen für das Verständnis und wünschen Ihnen gute Gesundheit.
Spital Thurgau


Kinderpneumologie (inkl. Asthma)

Facharzt / Fachärztin  Dr. med. Peter Salfeld, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin FMH / Schwerpunkt pädiatrische Pneumologie FMH
Sprechstunde  wöchentlich

SIWF zertifizierte Weiterbildungsstätte (Kategorie B) Register der zertifizierten Weiterbildungsstätten

Aktuell in Ausbildung:

Frau Dr. med. Beatrice Guerra (Oberärztin Klinik für Kinder und Jugendliche)

 

Für Atemwegs- und speziell Lungenkrankheiten bei Kindern und Jugendlichen führen wir eine eigene Sprechstunde die das gesamte Spektrum der modernen Kinderpneumologie umfasst.

Die Abteilung verfügt über sämtliche, in der modernen Kinderpneumologie notwendigen Geräte wie Spirometrie, Ganzkörper-Plethysmographie, NO-Messung in der Ausatmungsluft, Schweisstest, Lungensonografie, Laryngoskopie sowie der Bronchoskopie.

In Zusammenarbeit mit unserer Röntgenabteilung verfügen wir über alle Möglichkeiten der bildgebenden Diagnostik, insbesondere hochauflösende Computertomographie und Magnetresonanz-Tomographie. Eine besondere Spezialität ist die eigene Ergospirometrie bei der die Atmung auf dem Fahrrad oder auf dem Laufband Atemzug um Atemzug gemessen und beurteilt werden kann und so erlaubt, beispielsweise Anstrengungsasthma von Mangel an Training, muskulären Problemen oder Herz-Kreislauferkrankungen zu unterscheiden. Ebenso ist es durch moderne Laryngoskopiemöglichkeiten unter Belastung möglich Vocal Cord dysfunction – eine Fehlsteuerung der Stimmbänder – zu diagnostizeren. Die ausführliche Abklärung erfolgt in unserer Abteilung bis hin zur Bronchoskopie und bronchoalveolären Lavage ab dem Säuglinsgalter.

Angegliedert ist auch eine Sprechstunde für die Abklärung von Inhalations-, Nahrungsmittel- und Medikamenten-Allergien inkl. Abklärungen von Neurodermitis.

Die Abklärungen des Schlaf-Apnoe-Syndroms erfolgt mittels eigener Polygraphiemöglichkeit  bei besonderen Fragestellungen in enger Zusammenarbeit mit dem Schlaflabor des Kantonsspital Münsterlingen.

Anmeldung: erfolgt durch Ihren Kinder- oder Hausarzt. Bitte mit Angabe des zu untersuchenden Arztes.

Patientenanmeldung

appointmentaudiogaleriebabyconstructiondepartmentdescriptiondoctordocumentsE-MailemergencyeventtypehostjoblinksmessageminusmovienewsorganiserpersonpicturepluspricerundgangsearchStatistiktarget audiencetarget grouptelephonetimeunternehmenvisitorwebcam