Direkt zum Inhalt
Ihr stationärer Aufenthalt bei uns

Ihr stationärer Aufenthalt bei uns

Bitte melden Sie sich am Eintrittstag zur vereinbarten Zeit beim Patientenempfang. Bringen Sie den Versicherungsausweis Ihrer Krankenversicherung mit. Die Mitarbeiterin am Empfang wird Ihre Personalien aufnehmen und Ihnen bekannt geben, auf welche Abteilung und welches Zimmer Sie kommen.

Auf der Abteilung werden Sie von der zuständigen Pflegefachperson begrüsst und in Ihr Zimmer begleitet. Sie werden mit den Einrichtungen und dem Tagesablauf vertraut gemacht.

Das Pflegefachpersonal ist rund um die Uhr für Ihr Wohl besorgt und richtet sich, soweit wie möglich, auf Ihre persönlichen Bedürfnisse aus. Aus Sicherheitsgründen wird auch nachts regelmässig nach Ihnen gesehen.

Wir bitten Sie,

  • Ihren Medikamentenausweis
  • Ihre eigenen Medikamente
  • falls vorhanden: Ihre Antikoagulationskarte (Blutverdünnung)

mitzubringen.

Wenn Sie bereits am Vortag der Operation zu uns kommen, wird Ihnen durch uns eine OP-gerechte Mahlzeit servieren. In der Regel dürfen am Operationstag (ab Mitternacht) keine Speisen und Getränke mehr eingenommen werden. Bitte beachten und befolgen Sie Ihre geltenden Esseninstruktionen.

In der Regel werden Sie nach der Operation in den Aufwachraum gebracht. Danach werden Sie auf Ihr Zimmer verlegt. Ihr zuständiger Arzt informiert Sie sobald wie möglich über den Operationsverlauf.

Die Schmerztherapie nach dem Eingriff erfolgt nach Anweisungen des Anästhesiearztes oder des zuständigen Abteilungsarztes. Bitte teilen Sie dem Pflegefachpersonal umgehend mit, wenn Sie Schmerzen verspüren. 

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt bei uns!

appointmentaudiogaleriebabyconstructiondepartmentdescriptiondoctordocumentsE-MailemergencyeventtypehostjoblinksmessageminusmovienewsorganiserpersonpicturepluspricerundgangsearchStatistiktarget audiencetarget grouptelephonetimeunternehmenvisitorwebcamyoutube