Direkt zum Inhalt
Ambulante Pulmonale Rehabilitation

Ambulante Pulmonale Rehabilitation

Die ambulante pulmonale Rehabilitation eignet sich für Patienten, die in ihrem Alltag durch eine Lungenkrankheit und der damit einhergehenden Symptomen wie zum Beispiel Atemnot, chronischem Husten und Dekon­ditionierung beeinträchtigt sind.

Ziel der Rehabilitation ist es, die Lebensqualität der Lungenpatientinnen und -Patienten zu verbessern.

Das Programm wird ärztlich verordnet und dauert zwölf Wochen. Die Krankenkassen anerkennen das Programm und übernehmen die Kosten.

Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Broschüre „Ambulante Pulmonale Rehabilitation“. Sie finden diese in der rechten Spalte unter Dokumente. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an unser Sekretariat. 

appointmentaudiogaleriebabyconstructiondepartmentdescriptiondoctordocumentsE-MailemergencyeventtypehostjoblinksmessageminusmovienewsorganiserpersonpicturepluspricerundgangsearchStatistiktarget audiencetarget grouptelephonetimeunternehmenvisitorwebcam