Direkt zum Inhalt
Veranstaltungen

Geschätzte Patientinnen und Patienten, Zuweiserinnen und Zuweiser, Besucherinnen und Besucher

Vor einem Jahr wurden alle Telefonnummern der Spital Thurgau AG auf die Vorwahlen 058 144 umgestellt. Die alten Nummern mit den standortbezogenen Vorwahlen waren bis jetzt aber noch in Betrieb, um in der Übergangsfrist die Erreichbarkeit zu gewährleisten. Ab heute 1.7.2024 sind wir nur noch über die neuen Vorwahlen erreichbar – die letzten vier Ziffern bleiben jeweils unverändert.

Die neuen Hauptnummern lauten wie folgt:

Kantonsspital Frauenfeld 058 144 77 11
Kantonsspital Münsterlingen 058 144 11 11
Psychiatrische Dienste Thurgau 058 144 41 41
Klinik St. Katharinental 058 144 60 60

Bei Fragen können Sie uns gerne via info@stgag.ch kontaktieren.


Münsterlinger Lectures: Zwischen Drogen und Träumen: Jugendliche und ihre Suchtgeschichten

Beschreibung

Geschätzte Kolleginnen und Kollegen von intern und extern, liebe Interessierte

und Freunde der Psychiatrischen Dienste Thurgau

Psychisches Leid tritt in einer Vielzahl unterschiedlicher Lebenssituationen auf, wobei insbesondere Veränderungen im psychologischen, sozialen, biologischen und spirituellen Kontext zu einer krisenhaften Zuspitzung des Leides führen können. Wir sprechen hierbei von Übergängen oder Transitionen. Beispiele dafür sind:

  • Anpassungs- und Entwicklungsprozesse in der Lebensspanne (z.B. Adoleszenz, Familiengründung, Menopause, Alter, Sterben)
  • Gesellschaftliche Übergänge (z.B. Migration, Krieg, Arbeit, sozialer Abstieg und Armut)
  • Übergänge in der Identität (z.B. Rollenwechsel gesund/krank, Angehörige, Renteneintritt, Geschlecht)
  • Erschwerte Übergänge bei Patientinnen und Patienten mit besonderem Hilfebedarf, welche das psychosoziale Auffang- und Übergangsnetz überfordern können und nicht selten durch die Maschen des Netzes fallen
  • Übergänge innerhalb der integrierten Versorgungsstrukturen und Settings (z.B. Wechsel zwischen somatischen und psychiatrischen Kliniken, Wechsel zwischen Klinikaufenthalt sowie Wohn- und Pflegeheimen)

Für alle Menschen, die durch Übergänge psychisches Leid erfahren, bietet die Psychiatrie professionelle Hilfestellung. Deshalb widmen wir uns im Rahmen der «Münsterlinger Lectures: Psychiatrie Aktuell» 2024 der Transitionspsychiatrie. Auch dieses Jahr konnten wir wieder hochkarätige Referentinnen und Referenten aus dem In- und Ausland und aus verschiedenen Sparten der Psychiatrie gewinnen.

Wir freuen uns auf einen regen Austausch mit Ihnen zu unserem Leitthema: «Zwischen Herausforderung und Wachstum – Übergänge in der Psychiatrie».

Termine
11.07.2024 von 13:00 bis 14:30 Uhr

Eventtyp
Veranstaltungen für Fachpersonen
Zielpublikum
Fachpersonen
Zielgruppe
Fachpersonen
Kosten
kostenfrei

Organisator
Psychiatrische Dienste Thurgau
Tagungsort
Siehe Infoflyer
Referent
Dr. rer. nat. Jonathan

Münsterlinger Lectures: Zwischen Drogen und Träumen: Jugendliche und ihre Suchtgeschichten
zum Seitenanfang
appointmentaudiogaleriebabyconstructiondepartmentdescriptiondoctordocumentsE-MailemergencyeventtypehostjoblinksmessageminusmovienewsorganiserpersonpicturepluspricerundgangsearchStatistiktarget audiencetarget grouptelephonetimeunternehmenvisitorwebcam