Direkt zum Inhalt
Digitales Röntgen

Digitales Röntgen

Durch den Einsatz von digitaler Technik und elektronischer Bildverarbeitung wird heutzutage die Strahlenbelastung für den Patienten auf ein Minimum reduziert.

Das digitale Röntgen hat das klassische Röntgen weitgehend ersetzt und stellt heute die modernste und strahlenärmste Form der konventionellen Röntgenaufnahme dar. Bei diesem Untersuchungsverfahren wird Röntgenstrahlung auf direktem Weg, d.h. ohne Umweg über einen Film oder ein Speicherfoliensystem in einen Detektor gelenkt.

Dieser wandelt die elektromagnetischen Wellen direkt in elektronische Bildinformationen um. Durch die volldigitale Bildakquisition und -verarbeitung stehen die Röntgenbilder innerhalb weniger Sekunden zur Befundung und Speicherung am PC zur Verfügung.

Analoge Röntgenfilme und vor allem die entsprechenden Entwicklungschemikalien, wie sie beim konventionellen Röntgen notwendig waren, entfallen vollständig. Auf diese Weise leistet der Einsatz der digitalen Röntgentechnik einen wichtigen Beitrag zur Schonung und zum Erhalt einer gesunden Umwelt.

Mit dem Verfahren untersucht werden z.B Thorax (Herz und Lunge), Abdomen, das gesamte Skelettsystem (Wirbelsäule, Extremitäten und Gelenke), Schädel, Nasennebenhöhlen und Gesichtsschädel.

 

Unser Angebot

  • Sämtliche Niedrig- und Hochdosisaufnahmen
  • Funktionsaufnahmen
  • Ganzbeinaufnahmen
  • Spezialprojektionen

Haben Sie Fragen zu Ihrer Untersuchung? Gerne helfen wir Ihnen weiter.

appointmentaudiogaleriebabyconstructiondepartmentdescriptiondoctordocumentsE-MailemergencyeventtypehostjoblinksmessageminusmovienewsorganiserpersonpicturepluspricerundgangsearchStatistiktarget audiencetarget grouptelephonetimeunternehmenvisitorwebcamyoutube