Direkt zum Inhalt
Obere Extremitäten

Obere Extremitäten

Der Teilbereich der Orthopädie „Obere Extremität“ umfasst Verletzungen und Erkrankungen von der Schulter, über den Ellbogen bis zum Handgelenk. Frische Verletzungen bei Sportlern wie auch degenerative chronische Erkrankungen beim älteren Menschen sind Teil dieses Spektrums. Entscheidend ist eine zeitgerechte Diagnosestellung mit ausführlicher Beratung, sodass die bestmögliche Therapie (operativ oder konservativ) eingeleitet werden kann. Unterstützt wird unser Team durch spezifisch ausgebildete Physiotherapeuten/- innen, sodass nach einer Operation die weitere Behandlung in engem Kontakt mit den Operateuren erfolgen kann.

Behandlunsspektrum Schulter

  • Arthroskopische Eingriffe bei Impingement, Schultereckgelenk-Arthrose, etc.
  • Arthroskopische Rotatorenmanschetten-Rekonstruktion
  • Osteosynthese bei Frakturen
  • Primäre und sekundäre rekonstruktive Verfahren
  • Prothetischer Schulterersatz (anatomisch, invers), inklusive Frakturen
  • Sehnentransfers
  • Stabilisierungsoperationen (arthroskopisch und offen)

Behandlungsspektrum Ellbogengelenk

  • Arthroskopische und offene Eingriffe bei Versteifung
  • Behandlung der Ellbogenluxation
  • Diagnostische Arthroskopie, Entfernung von Gelenksmäusen
  • Endoprothetischer Ersatz bei Degeneration und Fraktur
  • Nervenkompressionssyndrome
  • Offene Rekonstruktion bei Instabilität
  • Osteosynthese bei Frakturen
  • Sehentransfer und motorische Ersatzoperationen
  • Tennis-Ellbogen (arthroskopisch und offen)
add personappointmentattachmentaudiogaleriedescriptiondocumentsE-MailemergencytypefaxhostinfolinksmessageminusmovienewsorganiserpersonpicturepluspricerundgangsearchStatistiktarget audiencetarget grouptelephonetimewebcamyoutubebabyconstructiondepartmentdoctoreventjobunternehmenvisitor