Direkt zum Inhalt
Gynäkologische Onkologie

Gynäkologische Onkologie

Unter gynäkologischer Onkologie versteht man die operative und medikamentöse Therapie der Krebserkrankungen der weiblichen Genitalorgane, wie Uterus, Eierstöcke, Scheideneingang und Brust.

Über die Abklärung und Therapie des Brustkrebs informiert sie die eigens hierzu erstellte Homepage www.brustzentrum-thurgau.ch. Innerhalb der Frauenheilkunde gibt es für die gynäkologische Onkologie ein spezielles Ausbildungscurriculum über 10 Jahre mit dem FMH Schwerpunkttitel „Gynäkologische Onkologie“, welchen der Chefarzt Mathias Fehr inne hat.

Wir sind bestrebt gynäkologische Krebserkrankungen nach international höchsten Standards zu behandeln. Unter anderem sind wir Teilnehmer am Qualitätssicherungsprogramm der Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Onkologie zur Behandlung des Eierstockkrebs (AGO). PD Dr. med. Mathias Fehr ist auch Co-Präsident der Arbeitsgruppe Gynäkologische Tumore der Schweizerischen Arbeitsgemeinschaft für Kliniksche Krebsforschung (SAKK), welche internationale Studien zur medikamentöse Therapie des Eierstockkrebs durchführt.

add personappointmentattachmentaudiogaleriedescriptiondocumentsE-MailemergencytypefaxhostinfolinksmessageminusmovienewsorganiserpersonpicturepluspricerundgangsearchStatistiktarget audiencetarget grouptelephonetimewebcamyoutubebabyconstructiondepartmentdoctoreventjobunternehmenvisitor