Direkt zum Inhalt
Medizinische Hypnose - Spezialsprechstunde

Medizinische Hypnose - Spezialsprechstunde

Angst vor einer anstehenden Operation oder Angst vor der Narkose?

  • Geht es Ihnen auch so, dass Sie ein «mulmiges» Gefühl vor der Narkose haben?
  • Ist Ihre Angst bereits so stark, dass Gedanken und Körper vor dem Operationstermin verrücktspielen?
  • Können Sie nicht mehr gut schlafen, wenn Sie an den bevorstehenden Eingriff denken?
  • Hatten Sie bereits eine Narkose und verbinden unangenehme Erinnerungen damit?

Dann melden Sie sich im Sekretariat der Klinik für Anästhesie für einen Termin in unserer Spezialsprechstunde.

Wir können Ihnen dabei helfen, im persönlichen Gespräch und auch mit den Möglichkeiten der Medizinischen Hypnose, solch eine Angst abzu­bauen. Ganz wie es für Sie persönlich gewünscht und in Ordnung ist. Dabei können wir auf eine langjährige Erfahrung und viele positive Rückmeldun­gen unserer Patientinnen und Patienten zurückblicken.

Nun liegt es an Ihnen, machen Sie den ersten Schritt und vereinbaren Sie einen Termin, damit Sie sich besser fühlen und eine allenfalls geplante Operation und Narkose gelassener angehen können.

Medizinische Hypnose

Die Medizinische Hypnose ist ein seriöses, wissenschaftlich basiertes, effizien­tes und lange erprobtes Verfahren, das inzwischen in Spitälern in der Schweiz bei verschiedensten Problemen und Fragestellungen erfolgreich eingesetzt wird und die Schulmedizin begleitet.

In zahlreichen klinischen Studien konnte nachgewiesen werden, dass eine positive Einstellung und die Stimulierung der Selbstheilungskräfte dazu führen, dass eine Narkose besser vertragen wird, Schmerzen und Übelkeit selte ner auftreten und die Wundheilung unterstützt wird. Mit Hilfe der Medizinischen Hypnose kann man seiner Angst begegnen und sie über­raschend schnell überwinden. Dafür braucht es nur wenige Sitzungen mit einer erfahrenen Fachperson.

In einer Hypnose – also in einem tief entspannten und fokussierten Wach­zustand – sind Sie fähig, negative Gedankenmuster ins Positive zu kehren und den Umgang mit Schmerz und Angst zu beeinflussen. Denn jeder Mensch verfügt über die natürliche Fähigkeit, seine Wahrnehmung zu verändern, um sich unvorhergesehenen Entwicklungen in seiner Existenz und in seinen Empfindungen anzupassen. Die meisten Menschen tun das spontan. Andere hingegen, z. B. in besonderen Situationen oder nach ein­schneidenden persönlichen Erlebnissen, können dafür als Hilfestellung die Begleitung einer Hypnosetherapeutin oder eines Hypnosetherapeuten in Anspruch nehmen.

Terminvereinbarung
Chefarztsekretariat
AIOS – Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin, Operationszentrum & Schmerzmedizin
Kantonsspital Münsterlingen
Spitalcampus 1
8596 Münsterlingen
Tel. +41 71 686 21 08

Spezialsprechstunde
Dr. med. Wiete Mohn Schmid
Oberärztin
Fachärztin FMH Anästhesiologie, Fähigkeitsausweis SMSH für medizinische Hypnose
AIOS – Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin, Operationszentrum & Schmerzmedizin
Kantonsspital Münsterlingen
Spitalcampus 1
8596 Münsterlingen
Tel. +41 71 686 23 13

appointmentaudiogaleriebabyconstructiondepartmentdescriptiondoctordocumentsE-MailemergencyeventtypehostjoblinksmessageminusmovienewsorganiserpersonpicturepluspricerundgangsearchStatistiktarget audiencetarget grouptelephonetimeunternehmenvisitorwebcam