Direkt zum Inhalt
KIZ Corona-Hotline

KIZ Corona-Hotline

Corona-Hotline bei Sorgen, Ängsten und psychischer Belastung

Ein Angebot des Kriseninterventionszentrums (KIZ) Thurgau

Die Corona-Krise ist für viele Menschen psychisch belastend:

  • Verunsicherung und Ängste vor der Erkrankung
  • Sorgen um sich selbst und seine Angehörigen
  • Einsamkeit einerseits oder familiäre Überlastung andererseits
  • Folgen der Isolation, wie fehlende Tagesstruktur, Langeweile und Gefühle der Sinnlosigkeit
  • finanzielle Auswirkungen und unsichere Zukunftsperspektive
  • Verschlechterung bereits bestehender psychischer Störungen, wie Depressionen, Angststörungen, Abhängigkeitserkrankungen oder Traumafolgestörungen

Rufen Sie uns an,

  • wenn es Ihnen wegen der Corona-Krise psychisch nicht gut geht
  • wenn Sie als Gesundheitsfachperson oder Einsatzkraft psychisch belastet sind
  • wenn Sie aufgrund Covid-19-Erkrankung psychologische Beratung benötigen

Unser multiprofessionelles Team des Kriseninterventionszentrums (KIZ) Thurgau hilft Ihnen direkt und unkompliziert und kann Ihnen bei Bedarf entsprechende Angebote vermitteln.

Telefon: 071 686 48 02

Mail: aaz.pdt@stgag.ch (Betreff: Corona)

Unsere Corona-Hotline ist montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr besetzt.

Ausserhalb dieser Zeiten können Sie sich bei psychischen Krisen rund um die Uhr ans Abklärungs- und Aufnahmezentrum (AAZ), Tel. 0848 41 41 41, wenden.

appointmentaudiogaleriebabyconstructiondepartmentdescriptiondoctordocumentsE-MailemergencyeventtypehostjoblinksmessageminusmovienewsorganiserpersonpicturepluspricerundgangsearchStatistiktarget audiencetarget grouptelephonetimeunternehmenvisitorwebcam