Direkt zum Inhalt
Veranstaltungen

Corona-Virus (COVID-19): Aktuelle Informationen und Weisungen der Spital Thurgau AG

Geschätzte Patientinnen und Patienten, Zuweiserinnen und Zuweiser, Besucherinnen und Besucher

Die aktuelle COVID-Situation verschärft sich derzeit rasch – auch bei uns. Aufgrund dessen gelten in allen Betrieben der Spital Thurgau AG folgende Massnahmen:

  • Zur Vermeidung eines Besuchsverbotes werden ab Montag, 30. August 2021, Besucherinnen und Besucher (Kinder >16 Jahren) von unseren Patientinnen und Patienten nur mit gültigem COVID-Zertifikat (geimpft, genesen oder getestet) zugelassen. Bringen Sie deshalb Ihr Zertifikat und Ihren Ausweis (ID oder Pass) zur Identifikation mit. Patientenbesuche ohne gültiges COVID-Zertifikat sind abgesehen von genau definierten Ausnahmen nicht möglich. Wir bieten keine Tests für Besucherinnen und Besucher an, nutzen Sie bei Bedarf die offiziellen Testangebote oder das Angebot der Campusapotheke im Kantonsspital Münsterlingen (www.campusapotheke-tg.ch).
  • Patientinnen und Patienten sind ebenfalls aufgefordert, ein gültiges COVID-Zertifikat (geimpft, genesen oder getestet) und ihren Ausweis (ID oder Pass) mitzubringen. Sollte kein gültiges Zertifikat vorhanden sein, werden wir vor einem stationären Eintritt und in einzelnen Bereichen vor ambulanten Untersuchungen bzw. Sprechstunden, einen COVID-Antigen-Schnelltest durchführen.
  • In sämtlichen Gebäuden der Spital Thurgau gilt Maskenpflicht (chirurgische Masken, Stoffmasken sind nicht erlaubt). Die Maskenpflicht gilt auch für geimpfte Personen. Besuchende mit einem Maskendispens müssen daher abgewiesen werden.
  • Wir bieten das volle medizinische Spektrum an. Sämtliche ambulante und stationäre Behandlungen, Sprechstunden, Therapien und Beratungen, auch die nicht-dringlichen, werden wie gewohnt durchgeführt. Die öffentlichen Apotheken haben zu den regulären Zeiten geöffnet. Notfälle werden selbstverständlich ohne Einschränkungen jederzeit behandelt.
  • Für Impfungen gegen COVID-19 verweisen wir auf die kantonalen Impfzentren.
  • Weiterführende Informationen und Weisungen für Schwangere im Kantonsspital Frauenfeld und im Kantonsspital Münsterlingen
     

Wir danken Ihnen für das Verständnis und wünschen Ihnen gute Gesundheit.
Spital Thurgau AG


Geburtsvorbereitung mit HypnoBirthing

Beschreibung

HypnoBirthing baut darauf auf, Ängste rund um die Geburt abzubauen. Ob diese aus Geschichten von anderen Frauen oder aus eigenen Erfahrungen stammen, ist nebensächlich. Wichtig ist, dass Ihr Körper lernt, sich selbst (wieder) zu vertrauen, loszulassen und sich tief zu entspannen.

Ich unterstütze Sie und Ihren Partner gerne dabei einige Techniken zu erlernen, welche es Ihnen einfacher machen, Ihre Geburt selbstbestimmt, entspannt und positiv anzugehen.

Mit Hilfe der HypnoBirthing Techniken, welche sowohl Atem-, Entspannungs-, als auch Konzentrationsübungen umfassen, werden Schmerzen reduziert. Dadurch wird ein Gebrauch von Schmerzmitteln häufig drastisch reduziert und die Geburt verkürzt.

Es entsteht ein gutes Gefühl, wenn Sie an die Geburt Ihres Kindes denken.

Weitere Informationen und Anmeldung unter folgendem Link: www.geburt-positiv-erleben.com oder direkt auf meine Email: hebamme.djabanghotmailcom

Bei der aktuellen Corona-Lage finden die Kurse ausschliesslich als Einzelcoaching statt (2x ca 2.5h). Auf Wunsch auch gerne als Online-Kurs über Zoom (live).

 

Termine
12.04.2021 von 16:00 bis 31.12.2021, 18:00 Uhr
19.04.2021 von 16:00 bis 07.01.2022, 18:00 Uhr
26.04.2021 von 16:00 bis 14.01.2022, 18:00 Uhr
03.05.2021 von 16:00 bis 21.01.2022, 18:00 Uhr
10.05.2021 von 16:00 bis 28.01.2022, 18:00 Uhr
17.05.2021 von 16:00 bis 04.02.2022, 18:00 Uhr
24.05.2021 von 16:00 bis 11.02.2022, 18:00 Uhr
31.05.2021 von 16:00 bis 18.02.2022, 18:00 Uhr
07.06.2021 von 16:00 bis 25.02.2022, 18:00 Uhr
14.06.2021 von 16:00 bis 04.03.2022, 18:00 Uhr
21.06.2021 von 16:00 bis 11.03.2022, 18:00 Uhr
28.06.2021 von 16:00 bis 18.03.2022, 18:00 Uhr
05.07.2021 von 16:00 bis 25.03.2022, 18:00 Uhr
12.07.2021 von 16:00 bis 01.04.2022, 18:00 Uhr
19.07.2021 von 16:00 bis 08.04.2022, 18:00 Uhr
26.07.2021 von 16:00 bis 15.04.2022, 18:00 Uhr
02.08.2021 von 16:00 bis 22.04.2022, 18:00 Uhr
09.08.2021 von 16:00 bis 29.04.2022, 18:00 Uhr
16.08.2021 von 16:00 bis 06.05.2022, 18:00 Uhr
23.08.2021 von 16:00 bis 13.05.2022, 18:00 Uhr
30.08.2021 von 16:00 bis 20.05.2022, 18:00 Uhr
06.09.2021 von 16:00 bis 27.05.2022, 18:00 Uhr
13.09.2021 von 16:00 bis 03.06.2022, 18:00 Uhr
20.09.2021 von 16:00 bis 10.06.2022, 18:00 Uhr
27.09.2021 von 16:00 bis 17.06.2022, 18:00 Uhr
04.10.2021 von 16:00 bis 24.06.2022, 18:00 Uhr
11.10.2021 von 16:00 bis 01.07.2022, 18:00 Uhr
18.10.2021 von 16:00 bis 08.07.2022, 18:00 Uhr
25.10.2021 von 16:00 bis 15.07.2022, 18:00 Uhr
01.11.2021 von 16:00 bis 22.07.2022, 18:00 Uhr
08.11.2021 von 16:00 bis 29.07.2022, 18:00 Uhr
15.11.2021 von 16:00 bis 05.08.2022, 18:00 Uhr
22.11.2021 von 16:00 bis 12.08.2022, 18:00 Uhr
29.11.2021 von 16:00 bis 19.08.2022, 18:00 Uhr
06.12.2021 von 16:00 bis 26.08.2022, 18:00 Uhr
13.12.2021 von 16:00 bis 02.09.2022, 18:00 Uhr
20.12.2021 von 16:00 bis 09.09.2022, 18:00 Uhr
27.12.2021 von 16:00 bis 16.09.2022, 18:00 Uhr

Eventtyp
Kurs/Workshop
Zielpublikum
Werdende Eltern Schwangere
Zielgruppe
Schwangere
Kosten
CHF 560.00/ Paar (inkl. Kursunterlagen und Audio-CD)

Organisator
Kantonsspital Frauenfeld
Tagungsort
Online-Veranstaltung
Referent
Daniela Jabang, Hebamme und HypnoBirthing Kursleiterin

appointmentaudiogaleriebabyconstructiondepartmentdescriptiondoctordocumentsE-MailemergencyeventtypehostjoblinksmessageminusmovienewsorganiserpersonpicturepluspricerundgangsearchStatistiktarget audiencetarget grouptelephonetimeunternehmenvisitorwebcam