Direkt zum Inhalt
Knie

Knie

Das Kniegelenk verbindet den Oberschenkelknochen und den Unterschenkelknochen miteinander und ist deshalb sehr wichtig für den Gang und die Mobilität. Verletzungen des Knorpels oder des Meniskus sowie der Kreuz- oder Seitenbänder können beim jungen und älteren Menschen Schmerzen verursachen und das tägliche Leben stark beeinflussen. Auch Fehlstellung oder anlagebedingte Krankheiten, wie das wiederholte Ausrenken der Kniescheibe, sind häufige Probleme, die spezieller Therapie zugeführt werden müssen. Insbesondere eine Abnutzung des Kniegelenks, die sogenannte Arthrose, und die damit verbundenen Schmerzen, kann die Mobilität sehr stark einschränken.

Es ist deshalb sehr wichtig, die individuellen Bedürfnisse unserer Patienten, entsprechend des Alters, Anspruches, Berufes und Aktivitätsniveaus zu berücksichtigen und eine gezielte Therapie anzubieten. 

Behandlungsspektrum Knie

  • Arthroskopische Operationen (Schlüssellochtechnik) des Knorpels, Meniskus
  • Infiltrationstherapie
  • Operationen bei Achsfehlstellung um das Knie, Einbringen von künstlichen Teil- oder Totalgelenken bei Arthrose
  • Operationen bei Instabilitäten der Kniescheibe
  • Orthopädietechnische Massnahmen (Einlagen, Bandagen, Gehhilfen)
  • Rekonstruktion des vorderen und hinteren Kreuzbandes in arthroskopischer oder offener Technik
  • Rekonstruktionen der Seitenbänder
  • Wechseloperationen bei künstlichen Gelenken
add personappointmentattachmentaudiogaleriedescriptiondocumentsE-MailemergencytypefaxhostinfolinksmessageminusmovienewsorganiserpersonpicturepluspricerundgangsearchStatistiktarget audiencetarget grouptelephonetimewebcamyoutubebabyconstructiondepartmentdoctoreventjobunternehmenvisitor