Direkt zum Inhalt
Pulmonale Rehabilitation

Pulmonale Rehabilitation

Die ambulante pulmonale Rehabilitation bietet lungenkranken Patienten die Möglichkeit in einer Gruppe, unter physiotherapeutischer Anleitung und Betreuung, an Geräten zu trainieren und so ihre körperliche Leistungsfähigkeit zu steigern.

Schwerpunkt der ambulanten Therapie ist eine ganzheitliche, individuell gestaltete Behandlung und Betreuung der Patienten durch ein multiprofessionelles Team, bestehend aus Ärztlichem Dienst, Physiotherapie und bei Bedarf auch Psychologie und Sozialdienst. Ziele sind die Erhöhung der körperlichen Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit für die Anforderungen des täglichen Lebens bzw. Berufslebens, das Erlernen des richtigen Umganges mit Schmerzen und die Förderung von Eigenverantwortung und Motivation.

Lungenkranke Patienten haben die Möglichkeit ihre körperliche Leistungsfähigkeit mittels einem gezielten Kraft- und Ausdauertraining zu steigern. Diese Steigerung führt automatisch auch zu einer Verbesserung der Lebensqualität und des Wohlbefindens. Im weiteren beinhaltet das Programm auch Entspannungslektionen und informative Vorträge über lungenspezifische Themen.

Die Physiotherapeutinnen, welche die Lungenpatienten betreuen und beraten, sind speziell ausgebildet und gehen auf die individuellen Patientenbedürfnisse ein. So bieten wir zum Beispiel die Möglichkeit mit Sauerstoff zu trainieren.

Das Gruppentraining in Münsterlingen findet am Montag und Mittwoch jeweils von 14.30 bis 16.30 Uhr statt. Die Anmeldung erfolgt über Ihren Hausarzt. In der Regel trainieren die Patienten zweimal wöchentlich.

add personappointmentattachmentaudiogaleriedescriptiondocumentsE-MailemergencytypefaxhostinfolinksmessageminusmovienewsorganiserpersonpicturepluspricerundgangsearchStatistiktarget audiencetarget grouptelephonetimewebcamyoutubebabyconstructiondepartmentdoctoreventjobunternehmenvisitor